Gheorghe Balan

Landeskapelle, Viola (Solo)

wurde in Suharău/Rumänien geboren und begann seine Ausbildung im Fach Viola im Alter von 11 Jahren an der Musikschule Botoşani. Schon bald wechselte er zur Spezialmusikschule nach Konstanza. Bei einem nationalen Wettbewerb errang er im Jahr 1977 den 2. Preis im Fach Solo und jeweils den 3. Preis in den Fächern Streichquartett und Kammerorchester.

 

Nach Engagements an der Staatsphilharmonie Botoşani und am Lyrischen Theater in Konstanza ist er seit 1980 Solo-Bratschist der Landeskapelle Eisenach.