DAS KATZENHAUS

Puppentheater

für Kinder ab 4 Jahren von Samuil Marschak

 

Die reiche Katzenfürstin Koschka feiert mit ihren vornehmen Gästen ein rauschendes Fest. Währenddessen lässt sie von dem Kater Wasja zwei kleine Waisenkätzchen, die um Aufnahme und Nahrung bitten, von ihrer Tür verjagen. nach dem Fest fallen aus dem Kamin glimmende Holzscheite und in kürzester Zeit steht das schöne Haus in Flammen. Die eilig herbeigerufene Feuerwehr kann nichts mehr ausrichten. Jetzt sind die Katze Koschka und ihr Diener Wasja so arm wie die beiden Waisenkätzchen. Überall bei ihren reichen Nachbarsfreunden werden die Katze und der Kater abgewiesen, als sie endlich einen alten verfallenen Schuppen finden, ist dieser bereits bewohnt....

 

Eine temporeiche Inszenierung mit Elisabeth Schröder und Falk P. Ulke um Hochmut und Fall, wahre Freundschaft, Not und Verzweiflung, Zusammenhalt und Hoffnung.