Georg von Einsiedel

Ballett Eisenach, Repetitor für alle Sparten, Pianist

Georg von Einsiedel erhielt im Alter von 6 Jahren seinen ersten Klavierunterricht. Mit 17 Jahren begann er eine Ausbildung an der Kirchenmusikschule in Eisenach. Autodidaktisch erlernte er das Jazzpianospiel.

 

Sein Studium an der Hochschule für Musik „Franz Liszt“ Weimar in Ballett- und Vokalrepetition, Klavier, Pädagogik und anderen Fächern schloss er 1990 erfolgreich ab, arbeitet aber bereits seit 1984 als Korrepetitor und Pianist für Ballett, Musiktheater, Schauspiel und im Orchester am Landestheater Eisenach.

 

Gelegentlich musiziert er Improvisationen zu Vorträgen und Ausstellungen.