Nyassa Alberta


Nyassa Alberta wurde in den Niederlanden geboren.

 

2005 erhielt sie an der Theaterschool in Amsterdam ihr Diplom im Bereich Jazz/Musical/Tanz. Bereits während ihres Studiums begann sie als Tänzerin bei "The Lion King", danach wechselte sie nach Hamburg, wo sie für die deutsche Fassung von "König der Löwen" als Nala, sowie als Cover für verschiedene Rollen zu sehen war.

 

Sie war außerdem zu sehen als Dynamite in "Hairspray", sowohl in St. Gallen als auch in Köln. In Amstetten spielte sie die Rolle der Nehebka in "Aida", in Ben Elton's "We Will Rock You" war sie zu sehen als Teen Queen und Ozzy zu sehen. Für eine Benefizveranstaltung für die Aidshilfe Hamburg trat sie als Timoune im Musical "Once on This Island" auf.

 

Zuletzt konnte man sie als Deloris Van Cartier im Whoopi Goldberg's Musical "Sister Act" in Hamburg erleben.

 

Ihren ersten Auftritt am Meininger Theater hat Nyassa Alberta als Dionne im Musical "Hair".